Erweiterung eines Wohnhauses in Othmarschen, Hamburg

Nur einen Steinwurf zur Elbe. Nahe der Elbchaussee inmitten einer Streuobstwiese liegt dieses kleine Haus.

Drumherum viel Platz, im Inneren gerade genug Raum für eine dreiköpfige Familie. Nicht aber für das aufwändige Hobby des Vaters.

Dr. Jekyll und Mr. Hyde. Am Tage Kieferchirurg, in der Nacht Restaurator  historischer Autos – zur Entspannung. Warum nicht zu Hause schrauben ?

Erweiterung eines Wohnhauses in Othmarschen, Hamburg

Im Garten versunken eine lichtdurchflutetes Loft für vier Oldtimer.
Eine Werkbank, eine Dreherei, ein Weinschrank, ein Soundsystem.
Und ein neues Schlafzimmer für Träume im Schneegestöber der Kirschblüte.

Das alte Haus aus Rotklinker sorgfältig gefügt, die Erweiterung aus Sichtbeton und Glas. Im Ausbau präzise Formate aus Holz, großflächig Naturstein, helle Farben – Lebensfreude pur.

Erweiterung eines Wohnhauses in Othmarschen, Hamburg

 

 

Erweiterung eines Wohnhauses in Othmarschen, Hamburg