Modernisierung und Erweiterung „Rotes Haus“, Hamburg

Mit besonderer Sorgfalt wurden Formensprache und Farbwelten für den Innenausbau entwickelt. Durch behutsames Einfügen modernen Wohnkomforts und die Verwendung ausgesuchter Materialien präsentiert sich das Rote Haus heute im Charme der Zeit seiner Erbauung.
Auf Wunsch des Bauherren wurde die weitläufige Gartenanlage als englischer Landschaftspark mit den historischen Blickbezügen zur Elbe denkmalgerecht wiederhergestellt.