Neubau einer Druckereihalle in Altona, Hamburg

Auf einem weitläufigen Gelände in Hamburg Altona befindet sich eine stillgelegte Fabrik für Elektro-Motoren. Das stattliche Hauptgebäude mit angefügter Produktionshalle stammt aus dem Jahre 1942. Daneben existieren diverse Gebäude unterschiedlicher Baualtersklassen.
Der einstige Industriestandort befindet sich im Umbruch und soll gezielt als moderner Büro- und Gewerbestandort entwickelt und vermarktet werden.
Unter dem Dach der neuen Marke "Hansawerk" werden Maßnahmen der energetischen Gebäudesanierung, des Umbaus vorhandener Flächen und bauliche Erweiterungen thematisch gefasst und zielgerecht umgesetzt.

Neubau einer Druckereihalle in Altona, Hamburg